Newsblog

vom 07 Mai 2024
Zurück zur Übersicht

Danke an unsere ehrenamtlichen Helfer

Wo wären wir und unsere Tiere nur ohne unsere ehrenamtlichen HelferInnen?!

Gestern erlitt unsere Molly einen schweren Bandscheibenvorfall und konnte nicht mehr aufstehen. Natürlich durfte ihre beste Freundin Alexandra, welche sie seit Jahren im Tierheim täglich besucht, mit zum Tierarzttermin und Molly während der Untersuchung beruhigen. Da nicht sicher war, wie die Nacht für Molly verlaufen wird, hat sich die liebe Alexandra kurzerhand im Hundezimmer einquartiert.

Molly geht es heute wieder deutlich besser und sie und Alex sind noch näher zusammengewachsen.

Danke an unsere Ehrenamtler, für eure Zeit und endlose Liebe!!!